Presse

Presse und Medien

Der Presse- und Medienbereich ist ein Service für Journalistinnen und Journalisten. Wir bitten um Verständnis, dass wir ausschließlich Anfragen von Medienvertreter/innen beantworten können. Wenn Sie Fragen zu unserem Unternehmen oder unseren Produkten haben, senden Sie uns bitte ein Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder wenden sich an uns unter der Rufnummer
+43 (0) 316/59 87-0

Aktuelle Informationen finden Sie auch unter:
Facebook YouTube Twitter Instagram

Ihr Partner für alle Presse- und Medienangelegenheiten der GKB ist die Abteilung Public Relations und Marketing. Unser PR-Team stellt Informationen in Form von Zahlen, Daten, Fakten und Bildern über aktuelle Schwerpunkte bzw. Ereignisse bereit und steht auch gerne persönlich für Anfragen zur Verfügung.

Kontakt

Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH

Public Relations / Marketing
Köflacher Gasse 35 - 41, 8020 Graz

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.:  +43 (0) 316/59 87-314

Alle in diesem Bereich publizierten Beiträge dürfen vollständig herausgegeben werden, wir ersuchen Sie jedoch uns ein Belegexemplar Ihres Mediums zuzusenden.
Wenn Sie nur Auszüge oder Teile einzelner Artikel veröffentlichen möchten, achten Sie bitte auf korrekte Zitation sowie eine Quellenangabe und senden uns einen Korrekturabzug vor der Publikation zu, damit wir den Kontext prüfen können.

Mittwoch, 10 Juni 2020 16:43

Re-Design der GKB-Homepage

Written by

Neuer Internetauftritt der GKB mit intuitiver Informationsstruktur

Die Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH (GKB) setzt auf verschiedene Formen der digitalen Informationsvermittlung. Die Basis für den interaktiven Austausch mit Fahrgästen, Kundinnen bzw. Kunden und anderen Interessierten ist eine umfangreiche, multifunktionale Homepage.

Mittwoch, 10 Juni 2020 16:43

Neue Photovoltaikanlage bei GKB

Written by

GKB-Werkstätte erhielt neue hochmoderne Solaranlage

Die Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH (GKB) engagiert sich sehr in Sachen Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Neben der geplanten Elektrifizierung des Streckennetzes der GKB, wird dies auch in kleineren Umweltschutzprojekten sichtbar.

Anfang Mai wird der Bahn- und Busverkehr bei der GKB in der Weststeiermark wieder aufgenommen.

In Abstimmung mit dem Land Steiermark und der Steirischen Verkehrsverbund GmbH erfolgen Fahrplananpassungen bei GKB.

Fahrgastinformation FAHRPLANÄNDERUNGEN

Aufgrund einer starken Reduktion der Fahrgastzahlen und zur Sicherstellung von Personalkapazitäten, kommt es auch bei der Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH (GKB) zu Fahrplanänderungen. Als wichtiger Bestandteil des öffentlichen Lebens wird der öffentliche Verkehr in der Weststeiermark aber weiterhin ohne große Einschränkungen zur Verfügung stehen.

Montag, 13 Januar 2020 07:00

Startpunkt: Elektrifizierung der GKB

Written by

Die Zukunft der öffentlichen Mobilität in der Weststeiermark

Der Bund, das Land Steiermark und die Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH (GKB) gestalten die Zukunft der öffentlichen Mobilität in der Weststeiermark neu und setzen dabei auf die Elektrifizierung des Schienenverkehrs. Landesverkehrsreferent LH-Stv. Anton Lang und GKB-Generaldirektor Mag. Franz Weintögl informierten in einer Pressekonferenz am 13. Jänner 2020 gemeinsam über den Start der Elektrifizierung. Die weitreichenden Pläne für die Elektrifizierung und den Ausbau der GKB-Bahninfrastruktur im Großraum Graz und der Weststeiermark nehmen nun erste Formen an.

Mittwoch, 18 Dezember 2019 07:00

GKB unterstützt Schlupfhaus

Written by

Kooperation der GKB mit der Caritas Steiermark
Am 18. Dezember 2019 übergab Generaldirektor KR Mag. Franz Weintögl von der Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH (GKB) als Unterstützung für das Schlupfhaus einen Scheck an die Caritas Steiermark. Generalvikar Kanonikus Mag. Dr. Erich Linhardt nahm ihn, in Vertretung von Bischof Krautwaschl, im Beisein von Caritas-Direktor Mag. Herbert Beiglböck und Ulrike Buchner vom Schlupfhaus entgegen.

Donnerstag, 28 November 2019 07:00

Durch Ausbildung zum Erfolg

Written by

20 Jahre erstklassige Lehrlingsausbildung bei der GKB

Seit 1999 bildet die Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH wieder Lehrlinge aus. In diesen 20 Jahren absolvierten 52 junge Menschen eine Lehre bei der GKB, davon 20 Prozent Frauen! Aktuell werden 13 Lehrlinge in fünf Lehrberufen ausgebildet. Mehrere GKB-Lehrlinge wurden außerdem mit dem „Star of Styria“ der Wirtschaftskammer ausgezeichnet. Rund 90 Prozent der GKB-Lehrlinge bleiben nach der Lehre im Unternehmen und spezialisieren sich über innerbetriebliche Weiterbildungsangebote, woraus sich sehr oft langfristige Karrieremöglichkeiten ergeben.

145.000 Zugkilometer mehr pro Jahr: Land Steiermark und Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH bauen Mobilitätsangebot der Schnellbahn in der Weststeiermark aus

Großes Eröffnungsfest in Lieboch: Neue Park&Ride-Anlage der GKB mit Zufahrtsstraßen und Kreisverkehr der Öffentlichkeit übergeben.

Montag, 16 September 2019 06:04

Große Verkehrssicherheitskampagne

Written by

Erklärvideos, Radiospots und die Kleine Kinderzeitung informieren Kinder und Jugendliche über die Gefahren im Bahn- und Busbereich.

Seite 1 von 8

Search

Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH
Köflacher Gasse 35-41, A-8020 Graz

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Authentifizierung, für Analysen und andere Funktionen. Um unsere Website vollständig nutzen zu können, müssen Sie Ihr Einverständnis gebend, dass wir diese Art von Cookies auf Ihrem Gerät temporär speichern dürfen.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren Wünschen festlegen:

© 2020 All rights reserved by Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH
PICA Corporate Network

Search