Presse

Dienstag, 18 September 2018 20:29

Erste Stellungnahme der GKB zum Verkehrsunfall in der Grottenhofstraße in Graz

Written by
Rate this item
(0 votes)

Bedauerlicherweise kam es heute gegen 8 Uhr zu einem Unfall bei der Eisenbahnkreuzung Grottenhofstraße zwischen einem Personenzug der GKB mit einem Linienbus der Graz Linien.

Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen der Verstorbenen und den zahlreichen Verletzten. Die Rettungskette ist angelaufen. Die Unfallursache wird ermittelt. Die Lichtzeichenanlage der GKB hat nach vorliegenden Aufzeichnungen einwandfrei funktioniert. Der mit rd. 70 Personen besetzte dreiteilige Gelenktriebwagen ist mit allen Achsen entgleist. Die Strecke musste vorerst gesperrt werden, ein Schienenersatzverkehr wurde eingerichtet. Für weitere Informationen zum Unfallhergang und beteiligten Personen wird auf die Einsatzkräfte verwiesen. Das Kriseninterventionsteam ist vor Ort und steht Beteiligten zur Verfügung.

Rückfragen
Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH
Mag. Ernst Suppan
Leitung Public Relations / Marketing
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +43 (0) 316 / 59 87 – 314

Read 111 times Last modified on Samstag, 02 Mai 2020 13:01

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Search

Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH
Köflacher Gasse 35-41, A-8020 Graz

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Authentifizierung, für Analysen und andere Funktionen. Um unsere Website vollständig nutzen zu können, müssen Sie Ihr Einverständnis gebend, dass wir diese Art von Cookies auf Ihrem Gerät temporär speichern dürfen.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren Wünschen festlegen:

© 2020 All rights reserved by Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH
PICA Corporate Network

Search