Presse

Donnerstag, 02 Juli 2015 19:55

Stabilität & Weiterentwicklung

Written by
Rate this item
(0 votes)
Stabilität & Weiterentwicklung Foto: LTE-Güterzug am Semmering / Rechte: LTE_Kriwetz

Ein neuer strategischer Partner für die GKB-/LTE-Gruppe

Die Suche nach einem neuen strategischen Partner für das vor allem in Mittel- und Osteuropa tätige Bahntransportunternehmen LTE Logistik- und Transport GmbH, das sich zu 100 Prozent im Besitz der Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH (GKB) befunden hat, ist abgeschlossen. Ein neuer Partner war notwendig geworden, weil nach einer Auflage der Bundeswettbewerbsbehörde anlässlich des zwischenzeitlichen Rückkaufs der Anteile vom früheren Partner PORR, diese Anteile wieder zu veräußern waren.

Mit dem weltweit operierenden Logistikdienstleister Rhenus Logistics, wurde nun die ideale Ergänzung gefunden. Der neue Geschäftspartner Rhenus übernimmt einen Geschäftsanteil von 50 Prozent an der LTE – Logistik- und Transport GmbH von der GKB. Die LTE hat derzeit ihren Schwerpunkt in Mittel- und Osteuropa. Mit 220 Mitarbeiter/innen und Niederlassungen in neun Ländern wurden 2014 rund 6 Millionen Tonnen an Gütern befördert und 70 Millionen Euro Umsatz erwirtschaftet. Rhenus engagierte sich mit einem Umsatz von 4,2 Milliarden Euro und mehr als 25.000 Beschäftigten an über 460 Standorten. Bereits zum Jahreswechsel hat die Rhenus-Gruppe durch den Erwerb von 50,1 Prozent an der Eisenbahngesellschaft Crossrail ihre Aktivitäten im Schienengüterverkehr ausgebaut. „Mit der Beteiligung an der LTE erwarten wir uns eine Steigerung der Marktmöglichkeiten im europäischen Eisenbahntransportgeschäft. Die von Rhenus angebotenen Produkte werden vielfältiger und effizienter und die Abdeckung auf dem Kontinent verbessert sich erheblich", meint Thomas Maaßen, Verantwortlicher im Geschäftsfeld Rhenus Rail. Die weltweit operierende Unternehmensgruppe ist spezialisiert auf das Bahnspeditionswesen, betreibt See- und Binnenhäfen, Güterterminals und ist als Eisenbahn– und Busunternehmen in Deutschland und den angrenzenden Staaten mit einem Schwerpunkt im Westen Deutschlands tätig. Das Güterverkehrsangebot der Unternehmensgruppe umfasst die gesamte Transportkette vom Schiff, über die Schiene und weiter auf die Straße. Rhenus hat europaweite Erfahrung im Güterverkehr und erbringt Transportleistungen in den Branchen Agrar, Papier, Holz, Kohle, Baustoffe, Mineralien, Stahl bzw. Metalle und in der Automobillogistik. Mit der Rhenus Rail Logistics GmbH besitzt die Gruppe zudem ein eigenes Bahnspeditionsunternehmen für Großkunden aus dem Handel, der Industrie und für Import- bzw. Exportfirmen.

LTE-Geschäftsführer Mag. Andreas Mandl betont: „Besondere Stärken unseres neuen Partners sind ein trimodales Verkehrsangebot und die zuverlässige Auftragsabwicklung. Von diesen etablierten Strukturen wird auch die LTE-Gruppe profitieren". Die Kooperation mit einem weltweit tätigen strategischen Partner, wie Rhenus, eröffnet für die GKB-/LTE-Gruppe neue Chancen und Möglichkeiten. Durch die Zusammenarbeit mit der deutschen Rhenus-Gruppe erhält die LTE auch Zugang zu neuen lukrativen Märkten, wie dem wirtschaftlich wichtigen Rhein-Ruhr-Gebiet oder dem Benelux-Raum. Generaldirektor KR Mag. Franz Weintögl von der GKB hält abschließend fest: „Das bereits seit 1912 bestehende Familienunternehmen denkt wie die GKB-/LTE-Gruppe langfristig, möchte Partnerschaften entwickeln und bietet Sicherheit, Stabilität und Kontinuität. Mit diesem neuen strategischen Partner wird sich die äußerst erfolgreiche Entwicklung der LTE Logistik- und Transport GmbH weiter fortsetzen."

Rückfragen
Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH
Mag. Ernst Suppan
Leitung Public Relations / Marketing
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +43 (0) 316 / 59 87 – 314

Read 107 times Last modified on Samstag, 02 Mai 2020 13:07

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Search

Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH
Köflacher Gasse 35-41, A-8020 Graz

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Authentifizierung, für Analysen und andere Funktionen. Um unsere Website vollständig nutzen zu können, müssen Sie Ihr Einverständnis gebend, dass wir diese Art von Cookies auf Ihrem Gerät temporär speichern dürfen.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren Wünschen festlegen:

© 2020 All rights reserved by Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH
PICA Corporate Network

Search