Elektrifizierung der GKB

regioMOBIL Datenschutzerklärung

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

ALLGEMEINE INFORMATIONEN und DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

A.    Allgemeine Informationen

 

1.      Über regioMOBIL

regioMOBIL ist ein Geschäftsbereich der Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH (GKB).

Die GKB betreibt regioMOBIL im Auftrag der Regionalmanagement Südweststeiermark GmbH als bedarfsorientiertes, regionales Anruf-Sammeltaxisystem („Mikro-ÖV System“), mit dem die Anbindung zum öffentlichen Linienverkehr (Bahn und Bus) von ländlichen Randgebieten sowie Fahrten des alltäglichen Bedarfs innerhalb der teilnehmenden Gemeindegebiete zu günstigen Fahrttarifen ermöglicht wird (beispielweise Einkaufsfahrten, Fahrten zum Arzt und zur Ausbildung).

Die GKB stellt die Mobilitätszentrale zur Beauskunftung und Vermittlung der Fahrten zur Verfügung und wickelt in Zusammenarbeit mit regionalen Taxiunternehmen die jeweiligen Personenbeförderungen ab. Die Fahrtaufträge werden dabei nach voriger telefonischer oder Online-Bestellung zu vorgegebenen Betriebszeiten zwischen definierten Haltepunkten vermittelt.

In diesem Zusammenhang werden personenbezogene Daten unserer Kunden verarbeitet, an die sich die nachstehende Datenschutzerklärung (siehe Pkt. B.) richtet.

 

2.      Buchung von Fahrten

Es stehen zwei Möglichkeiten zur Buchung von Fahrten zur Verfügung.

a.       regioMOBIL Buchungs-webAPP

Mittels der Nutzung der regioMOBIL webAPP - https://buchung.regiomobil.st/login - können Fahrtanfragen und -buchungen vom Kunden selbst vorgenommen werden.

Um dieses Service nutzen zu können, ist im ersten Schritt Ihr Einverständnis mit unseren AGBs notwendig.

Dann können Sie wählen:

Ø   „Fahrt als Gast erfassen“ – Online-Buchung ohne Registrierung: Um eine Fahrtauskunft zu erhalten / eine Fahrt buchen zu können, ist nur die Verifizierung der von Ihnen angegebene Telefonnummer notwendig. Hierfür wird von uns ein Freischaltcode per SMS übermittelt. Nach Eingabe des Freischaltcodes und Bestätigung desselben, kann eine Fahrtanfrage angefordert und als Gast gebucht werden. Diese kann in weiterer Folge nicht mehr eingesehen oder bearbeitet werden. Nach erfolgter Fahrtbuchung erhalten Sie eine Bestätigungs-SMS über die erfolgreiche Fahrtvermittlung.

 

Ø  Registrierung – Online-Buchung mit Kundenkonto: Um die volle Funktionalität der webAPP nutzen zu können (Stornierung von Fahrten, Übersicht der gebuchten und absolvierten Fahrten, Definition von Haltepunktfavoriten und Verknüpfung des Buchungskontos mit einer etwaigen Hausabholung), setzt die webAPP eine Registrierung voraus. Hierfür benötigen wir zumindest folgende Informationen über Sie:

 

-          Bekanntgabe des Vor- und Nachnamens,

-          Vergabe des persönlichen Benutzernamens und

-          persönliches Kennwort

-          Ihre Telefonnummer.

Im Zuge des Registrierungsprozesses erhalten Sie einen Freischaltcode per SMS an die von Ihnen angegebene Telefonnummer. Nach Eingabe des Freischaltcodes und Bestätigung desselben, ist Ihr Konto aktiviert.

Sie können die webAPP in weiterer Folge auch auf Ihrem Smartphone oder sonstigem Endgerät „Installieren“. Wenn Sie die App künftig öffnen, sind Sie automatisch mit Ihrem Konto angemeldet.

Sie haben die Möglichkeit, sich in der App von Ihrem Konto abzumelden. Hierzu wählen Sie im Profil die Option „Abmelden“.

Möchte Sie Ihre webAPP Registrierung löschen, so schreiben Sie bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ihre Registrierung wird aufgehoben und Ihre Zugangsdaten, Passwort und Telefonnummer werden deaktiviert.

 

b.      Telefonische Buchung

Über unsere Buchungshotline +43 50 161718, werden Sie mit dem zuständigen Kundenservice verbunden, das für eine Buchung folgende Informationen benötigt:

-          Ihren Namen,

-          Ihre Telefonnummer,

-          Start- und Zieladresse sowie

-          Uhrzeit und Datum Ihres Fahrtwunsches.

Das Kundenservice prüft dann die Verfügbarkeit einer entsprechenden Fahrt und bucht diese gegebenenfalls für Sie.

Für die Stornierung einer bereits gebuchten Fahrt kontaktieren Sie bitte das Kundenservice. Die Fahrt wird dann gelöscht.

 

3.      Bezahlung der Fahrt

Nach telefonischer Buchung werden Fahrten in bar im Fahrzeug, auf Namen und Rechnung des vermittelten Taxiunternehmers, beglichen.

Im Falle einer Online-Buchung über unsere webAPP bieten wir auch OnlinePayment (Kreditkarten-zahlung oder Sofortüberweisung) an.

 

4.      Feedback

Sie können ein Feedback über die Abwicklung der Fahrtbuchung oder die Durchführung der Fahrt geben - https://www.regiomobil.st/feedbackformular/. Das Feedback wird direkt an unseren Auftraggeber, die Regionalmanagement Südweststeiermark GmbH, übermittelt und dort gespeichert.

 

B.     regioMOBIL - DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Diese Datenschutzerklärung informiert speziell über Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitungen der von uns im Zusammenhang mit regioMOBIL erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten sowie über die unseren Kunden zustehenden Rechte.

Allgemeine Hinweise zum Datenschutz der GKB: https://www.gkb.at/index.php/datenschutzerklaerung

 

1.      Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Die GKB verarbeitet Daten im Zusammenhang mit Fahrtbuchungen teilweise als Verantwortliche im Sinne des Artikel 4 Ziffer 7 DSGVO und teilweise als Auftragsverarbeiter der Regionalmanagement Südweststeiermark GmbH im Sinne des Artikel 4 Ziffer 8 DSGVO.

Kontaktdaten:

Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH, FN 45372z

Köflacher Gasse 35-41

8020 Graz

Telefon: +43 (0) 316 5987-0

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: http://www.gkb.at

Betrifft Ihre Frage Daten, für die die Regionalmanagement GmbH datenschutzrechtlich Verantwortliche ist, wird die Anfrage umgehend an diese weitergeleitet.

Für Fragen zum Datenschutz kontaktieren Sie uns bitte unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

2.      Welche Daten werden erhoben?

Wir erheben ausschließlich Daten, die im Rahmen der Buchung und Abwicklung einer Fahrt erforderlich sind, d.s.

Ø  Vor- und Nachname

Ø  Telefonnummer (bei Online-Buchung auch zum Erhalt eines Freischaltcode und sonstiger Benachrichtigungen)

Ø  Adresse bei registrierten Hausabholungskunden

Ø  Freigabe der Gemeinden für die Hausabholung

Ø  Kunden und User-ID

Ø  Zustimmung zu den AGBs (keine Speicherung)

Ø  Haltepunkt-Favoriten

Ø  Auftragsinformationen der jeweiligen Fahrt (insbesondere Änderung der Abfahrts- und Ankunftszeit, gänzlicher Ausfall, Ein- und Ausstiegsinfo)

Ø  Startadresse, Zieladresse, Einstiegshaltepunkt, Ausstiegshaltepunkt

Ø  GPS-Daten des Fahrtverlaufes

Ø  Protokollierungsdaten

Ø  Art der Bezahlung

 

3.      Verarbeitung der Daten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich auf gesetzlicher Grundlage, insbesondere jener des Art. 6 Abs. 1 lit b DSGVO (Vertragserfüllung).

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zu keinem anderen als hier angeführten Zweck. Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt.

 

4.      Verwendung von Zahlungsinformationen

Unter Zahlungsinformationen verstehen wir jene Informationen, die wir zur Zahlungsabwicklung benötigen.

Zahlungsinformationen wie beispielsweise Nummern von Kredit- oder Bankomatkarten, Ablaufdatum, den Card Validation Code (CVC) oder Benutzeraccount- und Passwortdaten werden von der GKB nicht gespeichert.

Gespeichert werden

Ø  bei der konkreten Buchung: die Art des Zahlungsmittels oder den Kartentyp (VISA, MasterCard, etc.) und die Transaction ID unseres Zahlungsdienstleisters.

Ø  bei einer Stornierung: wenn im Falle einer vorherigen Sofortüberweisung der Stornobetrag nachträglich überwiesen werden muss, der Name des Antragstellers, IBAN, BIC, Name der Bank sowie die Anschrift (Postleitzahl, Ort, Land, Straße und Hausnummer). Diese Informationen werden im Vorfeld explizit für die Rücküberweisung durch das Kundenservice abgefragt.

Bei telefonischer Buchung wird nur die Art der Bezahlung (Barzahlung) abgespeichert.

In allen sonstigen Fällen werden Zahlungsinformation, wie z.B. Ablaufdatum oder den Card Validation Code (CVC), durch einen geprüften und zertifizierten Zahlungsdienstanbieter (hobex AG) verarbeitet. Die Hobex AG wird eigenständig tätig und verarbeitet daher Ihre Daten kraft eigener datenschutzrechtlicher Verantwortung.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist: hobex AG, Josef-Brandstätter-Straße 2b, 5020 Salzburg Tel. +43 662 2255-0, Mail-Adresse (allgemein): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen in diesem Zusammenhang werden Ihnen auch vom Zahlungsdienstleister selbst zur Verfügung gestellt, siehe Datenschutz | DSGVO » hobex

 

5.      So schützen wir Ihre Daten

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns sehr wichtig. Wir verarbeiten Ihre Daten stets verantwortungsvoll unter Beachtung sämtlicher rechtlichen Bestimmungen zum Datenschutz.

Insbesondere haben wir zur Gewährleistung der Datensicherheit technische und organisatorische Rahmenbedingungen und Schutzmaßnahmen etabliert, die dem Stand der Technik entsprechen.

Unsere Mitarbeiter sind zur Vertraulichkeit und Geheimhaltung verpflichtet.

Unsere Auftragsverarbeiter wurden vertraglich verpflichtet, Personendaten nur zweckgebunden und auf Weisung zu verarbeiten sowie nicht an Dritte weiterzugeben. Außerdem wurden ihnen Datensicherheitsmaßnahmen zur Sicherstellung des ausreichenden Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten auferlegt.

Die zur Leistungserbringung eingesetzten ortsansässigen Taxiunternehmen in der Südweststeiermark führen die von der GKB vermittelten Personenbeförderungen im eigenen Namen und auf eigene Rechnung durch und sind ebenfalls zur Vertraulichkeit und Geheimhaltung verpflichtet.

 

6.      Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden nur im zur Vertragserfüllung erforderlichen Ausmaß erhoben und gespeichert.

Fahrtdaten (zB GPS-Daten etc.) werden über den Zeitraum eines Jahres aufbewahrt.

Bei Registrierung werden die erforderlichen Nutzerdaten im Falle eines Widerrufs und bzw. spätestens nach Ablauf der Vertragsdauer mit dem Mikro-ÖV Auftraggeber gelöscht.

Nutzerdaten registrierter Kunden werden im Falle von Inaktivität über einen Zeitraum von drei Jahren ab Anmeldung automatisch gelöscht.

Eine längere Speicherung von Daten findet nur bei Bestehen von gesetzlichen Aufbewahrungspflichten statt.

 

7.      Ihre Rechte

Eine von der Datenverarbeitung betroffene Person ist berechtigt, folgende Rechte geltend zu machen.

 

 

a.       Gegenüber dem Verantwortlichen der Datenverarbeitung:

 

Ø  Recht auf Auskunft (Artikel 15 DSGVO)

Ø  Recht auf Berichtigung (Artikel 16 DSGVO)

Ø  Recht auf Löschung (Artikel 17 DSGVO)

Ø  Recht auf Einschränkung (Artikel 18 DSGVO)

Ø  Recht auf Datenportabilität (Artikel 20 DSGVO)

Ø  Recht auf Widerspruch (Artikel 21 DSGVO)

Wenn Sie eines dieser Rechte geltend machen möchten, kontaktieren Sie uns: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Da wir zur Vermeidung einer Missbrauchsgefahr Ihre Identität prüfen müssen, fügen Sie bitte Ihrem Antrag folgende Informationen bei:

Ø  eine Kopie/Scan eines amtlichen Lichtbildausweises, der die Angabe Ihres Geburtsdatums enthält sowie

Ø  den in der Buchungs-App hinterlegten Benutzernamen sowie die Telefonnummer.

 

b.      Beschwerde bei der Datenschutzbehörde gemäß §§ 24ff DSG und Artikel 77ff DSGVO, wenn Sie der Ansicht sind, bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wird gegen Verpflichtungen nach der Datenschutzgrundverordnung verstoßen.

Kontaktdaten:

Österreichische Datenschutzbehörde,
1030 Wien, Barichgasse 40-42
Telefon +43 1 521 52-25 69
E-Mail: 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.dsb.gv.at

 

Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH
Köflacher Gasse 35-41, A-8020 Graz

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Authentifizierung, für Analysen und andere Funktionen. Um unsere Website vollständig nutzen zu können, müssen Sie Ihr Einverständnis gebend, dass wir diese Art von Cookies auf Ihrem Gerät temporär speichern dürfen.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren Wünschen festlegen:

© 2020 All rights reserved by Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH
PICA Corporate Network

Search